News

Die Umsatzsteuerbefreiung bedeutet, dass ein Heilmasseur keine Umsatzsteuer in Rechnung stellen darf. In der Rechnung ist explizit auf die...

Werden in einer Ordination nicht nur ärztliche Leistungen angeboten, sondern auch zusätzlich Produkte wie Nahrungsergänzungsmittel verkauft, sind...

Wird ein Kfz bis zu 50 % betrieblich genutzt, so zählt es grundsätzlich zum Privatvermögen, muss daher nicht ins Anlageverzeichnis aufgenommen werden....

Bei der Schätzung handelt es sich um ein Beweisverfahren, bei dem der abgabenrechtlich relevante Sachverhalt mittels indirekter Beweisführung...

Vorsteuer-Rückerstattung, Offenlegung des Firmenbuch-Jahresabschlusses, Herabsetzungsantrag, Arbeitnehmerveranlagung – viele steuerrelevante Agenden...

Am 6. Juli hat der Nationalrat mehrere Erleichterungen zur Registrierkassenpflicht beschlossen. Besonders gemeinnützige Vereine und Vereinsfeste...

Werden von Privatpersonen Zimmer oder gar ganze Wohnungen an Reisende über Onlineplattformen (wie etwa AirBnB) vermietet, sind neben den zivil- und...

Helfen nahe Angehörige im Familienbetrieb aus, ist anhand der Vereinbarung und der tatsächlich ausgeübten Praxis zu beurteilen, ob ein...

Im Interesse der Bekämpfung der Schattenwirtschaft im Baugewerbe wurden im Zuge der Steuerreform 2015/2016 mehrere Maßnahmen getroffen. Das...

Gewinne können in multinationalen Unternehmensgruppen mithilfe von Konzerngeschäften, wie etwa Warenlieferungen, Dienstleistungen und Lizenzen in...