News

Umfassende Studie über das Wiener Gründerzeithaus inklusive maßgeblichem Beitrag unseres Partners Mag. Florian Schmidl.

Bis zum 15.9.2019 sollten die Wiener Ärzte die ausgefüllten Erklärungen des Einkommens aus ärztlicher Tätigkeit des Jahre 2016 zur Festsetzung des...

Für die Entscheidung ob ein Arzt im Rahmen einer Anstellung oder eines Werkvertrages tätig sein soll, sind auch die unterschiedlichen Einkunftsarten,...

Eine neue Regelung im ÄrzteG ermöglicht nunmehr eine Anstellung von Ärzten in Ordinationen. Zusätzlich zum möglichen Anstellungsverhältnis wird im...

Ein absolut gelungener Abend

Die Überlassung von Immobilien an den Gesellschafter einer GmbH ist aus auch umsatzsteuerlicher Sicht stets sorgfältig zu prüfen. Andernfalls kann der...

Die Abzugsteuer beträgt 20% des gezahlten Bruttobetrages. Der österreichische Unternehmer haftet dabei (ähnlich wie bei der Lohnsteuer und der...

Bei der Gründung einer neuen Gesellschaft sowie beim Eintritt eines Gesellschafters erfolgen häufig Einlagen durch Gesellschafter in die Gesellschaft....

Der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) entschied für ein weites Ausmaß der Abgabenerhöhung bei Selbstanzeigen anlässlich einer Prüfungshandlung.

Wenn bei Veräußerung eines Wirtschaftsgutes keine neuen Anlagegüter angeschafft werden, auf die eine Übertragung erfolgen kann, können die stillen...

Dienstnehmer, die im Auftrag des Arbeitgebers ins EU/EWR-Ausland bzw. in die Schweiz reisen, haben eine A1-Bescheinigung mit sich zu führen.

Der Übergang der Umsatzsteuerschuld auf den Leistungsempfänger ist eine Abweichung von der Grundregel, dass der leistende Unternehmer die Umsatzsteuer...

Sie zahlen mehr Vorauszahlungen als sein müsste? Unter bestimmten Umständen kann eine Herabsetzung der Einkommensteuervorauszahlung beantragt und...